Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Waldgarten-Aktionswochenende 1

17. Januar 2019 @ 18:00 - 20. Januar 2019 @ 18:00

Im Waldgarten werden auf kleiner Fläche mit unterschiedlicher Gehölzüberschirmung Pflanzen, Pilze und Tiere genutzt, gepflegt und gestaltet, um wichtige Güter und Leistungen zu erhalten.

Die Gemeinschaft im Projekthaus „Frieda“ in Brück (Fläming) hat das ambitionierte Ziel, eine Selbstversorgung für sich und ihre Gäste mit einem Waldgarten aufzubauen und legt sich dafür sehr ins Zeug. Für dieses Projekt wurden bereits mehrere Grundstücke gekauft, eine professionelle Planung beauftragt und es wurden Workshops veranstaltet, sowie Pflanzen, Werkzeuge und anderes Material gekauft.

Im Frühjahr 2019 stehen mehrere wichtige Arbeiten an:

  • Freischneiden der Grundstücksgrenzen, Bäume Fällen, Pflanzflächen vorbereiten
  • Zaunbau und Anlegen von Wegen
  • Pflanzung von über 70 Bäumen und Sträuchern

Gebraucht werden jedes Mal viele fleißige Helfer*innen! Für die Hilfe gibt es immer Unterkunft und Verpflegung im schönen „Friedahuus“, eine Einführung in wichtige Werkzeuge und Techniken unter professioneller Anleitung, Gemeinsamkeit mit lieben Menschen an der frischen Luft und abends Lagerfeuer, Musik-Session und Tanz.
Bei der ersten Aktion werden am 19.1. einige Leute zur Demo (https://www.wir-haben-es-satt.de/) nach Berlin fahren, aber es bleiben auch viele in Brück und machen im Waldgarten weiter.

Einladung der „Frieda“-Gemeinschaft:

Auftaktaktion im Waldgarten Lummerland

Legen wir gemeinsam einen Waldgarten* an!

Infoveranstaltungen und Gartenbauaktionen am:

17.- 20. Januar
7.-10. Februar
1.-3. März

Sei dabei wenn die Saison los geht!
Ein ereignisreiches Jahr ist im Netzwerk der BildungsBande und in der „Frieda“ in Brück zu Ende gegangen!  Und für 2019 ist bereits vieles Aufregendes geplant.
Als Auftakt für die anbrechende Veranstaltungsaison für ein nachhaltig gutes Leben, werden wir gemeinsam mit Sparten, Äxten und Astscheren bewafnet, eine klimawandeluntaugliche Kleingartenreihe in Brück stürmen und es in ein resilientes Selbstversorgungssystem und einen Anschaungs- und Veranstaltungsort der Bildungs-Bande verwandeln dass es sich gewaschen hat!
-Attacke!-  
Im vergangen Jahr konnte Die Friedagemeinschaft  7000 m² Verwildertes Gartenland hinzu kaufen.
(Danke an dieser Stelle an unsere tollen Dierektkreditgeber!)
Dank des Waldgartenexperten und Dipl. Forstwirtes Philipp Gerhardt (http://baumfeldwirtschaft.de/) liegt jetzt ein Fachgerechtes Waldgartendesign vor, nach dem das „Lummerland“ ein Vorzeigeobjekt für Waldgartensysteme werden soll. Innerhalb der Auftaktaktionsreihe werden bis Anfang März die ersten ca. 50 hitze- und trockenheitsresistenten fruchttragenden Bäume und Stäucher gepflanzt werden und das neue Design in Grundzügen angelegt sein.
Philipp Gerhardt wird die Aktion begleiten und für Fragen und Diskussion zum Thema ansprechbar sein. 
*Waldgärten und warum sie ein Ausweg sein könnten: 
Fehlerhafte Landwirtschaft ist der zweitgrößte Immitent von Treibhausgasen weltweit! Die Zerstörung von Humus , die Rodung von Wäldern und iniffiziente und unnachhaltige Bewirschaftung der Anbauflächen so wie der unmäßige Einsatz von Erdöl, sind zwar für wenige sehr profitabel,  haben jedoch die Speicherfähigkeit von Kohlenstoff in unserem Ökosystem in höhst kritischem Maße herabgesetzt. Die frapierenden , sozialen und ökologischen Folgen sind hierbei noch nicht einmal erwähnt. Ein grüner Ausweg aus dieser apokalyptischen Dynamik des Klimawandels könnten sogenannte „Waldgartensysteme“ sein. Eine Form der Landnutzung in der  Bäume und Sträucher die zentrale Rolle spielen und im Boden maximaler Humusaufbau statt finden kann.
Wenn du Lust hast… 
-Dich gemeinschaftlich an Spaten, Säge und Astschere auszupowern,
– Einen Einstieg in das Thema Waldgärten zu bekommen
– Dabei zu sein wenn ein professionelles Selbstversorgungssystem angelegt wird,
– auf Arbeiten im Team mit anderen sympatischen Leuten.
– Auf leckere Verpflegung und gute Gesellschaft in den Pausen, 
– auf Livemusik und Lagerfeuer am Abend
– und bei Alldem ein zukunftsweisendes und nachhaltiges Projekt mit deiner Tatkraft zu unterstützen…
…DANN MELDE DICH AN zu den Aktionswochenenden im Januar, Februar und März!!
Anmeldung:
Schreibe eine Mail mit den Daten an denen du vorrausichtlich Teilnehmen willst an Info[ätt]Bildungs-Bande.de oder Ruf an auf OI76 459 I29 46.
Am schönsten ist wenn du an allen Termin Zeit hast, wenn das für dich nicht realisierbar ist komm gerne zu einzelnen. 
Noch mehr Waldgarten-Events!:
In diesem Jahr wird es viel um das brisante und faszinierende  Thema „Waldgärten“gehen. Wenn dich das Thema interessiert
 und du über zusätzliche kleine und große Veranstaltungen informiert werden möchtest, lass dich in die extra Mailingliste eintragen indem du hierzu eine Mail an info[ätt]Bildungs-Bande.de schreibst.
Wir sehen uns beim ersten Spatenstich im Waldgarten Lummerland!
Deine 
BildungsBande!

 

Details

Beginn:
17. Januar 2019 @ 18:00
Ende:
20. Januar 2019 @ 18:00
Website:
http://baumfeldwirtschaft.de/termin/waldgarten-aktionswochenende-1

Veranstalter

Projekthaus „Frieda“
Telefon:
+4917645912946
Website:
http://die-frieda.org

Veranstaltungsort

Projekthaus „Frieda“
Straße des Friedens 85
Brück, Brandenburg 14822 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+4917645912946
Website:
http://die-frieda.org